Anlässlich des Erscheinens seiner Publikation „So kommunizieren Marken zukunftsfähig“ lud Gerolf Wicher am 11. Februar 2016 zu dieser exklusiven Vorstellung in Wien ein. Neben der Präsentation des ganzheitlichen Praxismodelles der zukunftsfähigen Kommunikation ging er der Frage nach, wie die Kommunikation der TOP 100 Marken Österreichs ausgerichtet sein sollte, um dem veränderten Kommunikationsverhalten der Zielgruppen gerecht zu werden. Und wie daraus spannende Geschichten generiert werden können. Das Dachgeschoss des Boutiquehotels Stadthalle Wien bot einen wirklich schönen und nachhaltigen Rahmen für diese Veranstaltung.

Anlässlich des Erscheinens seiner Publikation „So kommunizieren Marken zukunftsfähig“ lud Gerolf Wicher am 04. Februar 2016 zu dieser exklusiven Vorstellung in den Steirischen Presseclub in Graz ein. Neben der Präsentation des ganzheitlichen Praxismodelles der zukunftsfähigen Kommunikation ging er der Frage nach, wie die Kommunikation der TOP 100 Marken in der Steiermark ausgerichtet sein sollte, um dem veränderten Kommunikationsverhalten der Zielgruppen gerecht zu werden. Und wie daraus spannende Geschichten generiert werden können.

Am 19. Dezember 2015 hat Gerolf Wicher anlässlich des Erscheinens seiner neuen Publikation Unternehmen und Organisationen, deren Schwerpunkt im Bereich CSR und Nachhaltigkeit liegt, zu einer exklusiven Vorstellung eingeladen. Diesmal bot das Dachgeschoss des Boutiquehotels Stadthalle Wien einen wirklich nachhaltigen Rahmen. Inhaltlich wurde intensiv das Thema CSR in Verbindung mit nachhaltiger Markenkommunikation diskutiert. Fortsetzung folgt …

 

Anlässlich des Erscheinens seiner neuen Publikation hat Gerolf Wicher Kärntner Unternehmen und Organisationen, deren Schwerpunkt im Bereich CSR und Nachhaltigkeit liegt, zu einer exklusiven Vorstellung eingeladen. Diesmal bot das Seeparkhotel den perfekten Rahmen für die Veranstaltung am 12. November 2015. Inhaltlich drehte sich der Vormittag vor allem um die Zukunftsfähigkeit von Marken und um faire Kommunikation.

 

Am 11. November 2015 hat Gerolf Wicher anlässlich des Erscheinens seiner neuen Publikation Unternehmen und Organisationen, deren Schwerpunkt im Bereich CSR und der Nachhaltigkeit liegt, zu einer exklusiven Vorstellung im Steirischen Presseclub in Graz eingeladen. Inhaltlich ging es am Vormittag vor allem um die Zukunftsfähigkeit von Marken und um faire Kommunikation.

Am 16. Oktober 2015 stand der von respACT organisierte CSR-Tag in Villach ganz im Zeichen von Innovation und Nachhaltigkeit. Im Rahmen dieser sehr gelungenen Veranstaltung durfte Gerolf Wicher einerseits eine Ausstellung zum Thema „Kommunikation von Nachhaltigkeit“ präsentieren. Andererseits konnte er dort seine jüngste Publikation „So kommunizieren Marken zukunftsfähig“ vorstellen.

Am 23. September 2015 hat Gerolf Wicher seine Weggefährten und Weggefährtinnen zu einem ganz besonderen Anlass in den Steirischen Presseclub eingeladen. Im kleinen Rahmen präsentierte er seine jüngste Publikation „So kommunizieren Marken zukunftsfähig“ seinen Gästen. Aufbauend auf seiner 30-jährigen Erfahrung in professioneller Markenkommunikation hat Gerolf Wicher in den letzten Monaten an einem ganzheitlichen Praxismodell, nämlich dem, der zukunftsfähigen Kommunikation gearbeitet. Dabei ist er der Frage nachgegangen, wie Kommunikation zukünftig ausgerichtet sein soll, um effektiv zu sein und den Anforderungen der sich stetig wandelnden Kommunikationskanäle gerecht zu werden. Effizienz, kreative Wirkkraft und Fairness sind die drei Schlüsselelemente, die sein ganzheitliches Praxismodell tragen. Lesen Sie mehr dazu hier.

Gerne können Sie das Buch auch hier bestellen.