Steirische Unternehmen übernehmen gerne soziale Verantwortung. Das beweisen sowohl die zahlreichen Einreichungen beim TRIGOS 2016 als auch das Engagement vieler Betriebe, was die 17 Sustainable Development Goals (SDGs), die von den Vereinten Nationen 2015 verabschiedet wurden, betrifft. Beim diesjährigen – von respACT organisierten – CSR-Sommerbrunch nutzten die TeilnehmerInnen die Gelegenheit, sich mit steirischen TRIGOS-Nominierten und -Gewinnern sowie Local SDG Pioneers auszutauschen und zu vernetzen. 

Neben ExpertInnen im Bereich Nachhaltigkeit wurde auch Gerolf Wicher als Diskussionspartner zum Thema Kommunikation von Nachhaltigkeit eingeladen.

Mehr dazu erfahren Sie hier.